Altenheim - 01.07.2022 | PANORAMA
Auszeichnung

Fachkräfte gewürdigt

Den unentwegten Einsatz der Gesundheits- und Pflegefachkräfte haben Claudia Moll, die Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, und Stefan Schwartze, der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, gegenüber der Präsidentin des Deutschen Pflegerats, Christine Vogler, gewürdigt. Dazu überreichten sie Frau Vogler - stellvertretend für alle Gesundheits- und Pflegefachkräfte - eine Auszeichnung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Erinnerung an das Internationale Jahr der Gesundheits- und Pflegefachkräfte 2021. "Mit dieser Auszeichnung möchten wir uns und auch im Namen des WHO-Regionalbüros für Europa, bei allen Gesundheits- und Pflegefachkräften für ihr unermüdliches Engagement zur Aufrechterhaltung der Versorgung von Patientinnen und Patienten sowie Pflegbedürftigen während der Covid-19 Pandemie ausdrücklich und ...
Neugierig geworden?
Nutzen Sie alle Inhalte jederzeit und überall!
Um diesen Inhalt nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bei uns. Sie möchten gern vorab testen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren 14-tägigen Probe-Zugang!
Login
Probeabo
Abonnieren